720°DGREE, Climate Partner, klimaneutral, klimaneutrale Produkte, Nachhaltigkeit, nachhaltige Trinkflaschen, emissionslos, Ressourcen schonen, ressourcenschonend, neutral, Klimaneutral, klimaneutrale Produkte, CO2-neutral, Klimaschutz, fridays for future

Klimaneutrale Produkte dank Climate Partner

Natürlich entstehen auch bei der Herstellung unserer Produkte CO2-Emissionen. Doch da wir von 720°DGREE stets versuchen so ökologisch wie möglich zu handeln, haben wir nach einer Lösung gesucht. Dabei unterstützt uns Climate Partner:
Die in unserer Produktion entstehenden Emissionen wurden berechnet, sodass wir einige anerkannte Klimaschutzprojekte so unterstützen können, dass sie unsere Emisionen ausgleichen.
Bis zum 26.03.2020 wurden bereits 1.014.000kg CO2 aus unserer Produktion kompensiert, indem der gleichen Menge CO2 innerhalb der Klimaschutzprojekte vorgebeugt wurde.
Die drei Klimaschutzprojekte, die wir in diesem Rahmen unterstützen, beschäftigen sich mit sauberem Trinkwasser in Indien, dem Waldschutz in Papua-Neuguinea und dem weltweiten Meeresschutz.
Doch wie genau beugt die Unterstützung dieser Projekte der Entstehung von CO2-Emissionen vor?

ODISHA, INDIEN | 202.800 kg kompensiertes CO2

Sauberes Trinkwasser

APRIL SALUMEI, PAPUA-NEUGUINEA | 405.600 kg kompensiertes CO2

Waldschutz

PLASTIC BANK, WELTWEIT | 405.600 kg kompensiertes CO2

Meeresschutz